Die zweiköpfige Familienmama Nadine B. ist 44 Jahre alt und verheiratet. Vor 17 Jahren erhielt sie die Diagnose MS, seither verschlechtert sich ihr Zustand und deshalb sitzt sie seit ein paar Jahren im Rollstuhl. Aus diesem Grund ist sie immer mehr auf fremde Hilfe angewiesen. Nun seit ca. 2 ½ Jahren kann sie ihre Arme kaum mehr bewegen. In den letzten Jahren hat Nadine schon viele verschiedene Steuerungen und Möglichkeiten, wie bspw. den Joystick ausprobiert. Für sie ist es immer sehr wichtig gewesen möglichst selbstständig zu sein und ihre Möglichkeiten voll auszunutzen. Mit den anderen Steuerungen hatte sie viele Probleme und dann hat sie ihr Sanitätshaus auf munevo DRIVE aufmerksam gemacht. Daraufhin hat sie das Produkt ausprobiert und ist seither sehr zufrieden. Mit munevo DRIVE kann Nadine wieder selbstständig telefonieren und sich fortbewegen. Nun kann sie auch endlich wieder ihre Mama alleine besuchen. Ohne das Produkt wäre sie komplett auf die Hilfe anderer angewiesen.