Noch mehr Selbständigkeit im täglichen Leben! Zu munevo DRIVE haben wir eine Erweiterung für das Smartphone entwickelt: munevo PHONE.

Mithilfe der Smartglass und der munevo PHONE Applikation ist es von nun an möglich, das eigene Smartphone zu steuern und alles Apps zu bedienen.

Zu den Möglichkeiten gehört es, beispielsweise Freunde und Verwandte anzurufen, eine Sprachnachricht zu verschicken, einen Zeitungsartikel zu lesen, ein Foto zu schießen oder sich nach dem Wetter zu erkundigen. Mit munevo PHONE ist das durch einfache Kopfbewegungen möglich.

Nachdem die App heruntergeladen wurde, wird Schritt für Schritt erklärt, wie die Smartglass mit dem gewünschten mobilen Endgerät verbunden werden kann. Mit den entsprechenden Kopfbewegungen kann das Endgerät über einen Cursor auf dem Bildschirm gesteuert werden, der Kopf ersetzt dabei sozusagen den Finger auf dem Bildschirm. Das Endgerät ist dabei direkt mit der Smartglass verbunden, wodurch die Nutzung auch ohne den Rollstuhl möglich ist. Außerdem gehen Anrufe direkt über den Lautsprecher der Smartglass ein.

Individualisierung ist uns wichtig, da jeder Mensch einzigartig ist, daher können Einstellungen wie zum Beispiel die Geschwindigkeit des Cursors persönlich angepasst werden. Und nicht zu vergessen: Kleine Bewegungen machen viel aus, weshalb es nicht schwer ist, selbst die oberste Ecke des Bildschirms mit dem Cursor zu erreichen.

Hinweis: Die App steht im Google Play Store zum Download zur Verfügung. Die Erweiterung muss in der Brille durch munevo freigeschalten werden. Unser Vertriebsteam freut sich auf Anfragen unter: vertrieb@munevo.com oder +49 89 55064904. Die Übernahme der Kosten durch Krankenkassen ist möglich. Aktuell ist die App für die meisten Android-Smartphones verfügbar.

 

Pressemitteilung zu munevo PHONE